Unsere Aktionäre

Diese Sammelstiftungen sowie die Personalvorsorgeeinrichtungen folgender Unternehmungen gehören zum Aktionariat von Kowema:

Die ALSA PK, unab­hän­gige Sam­mel­stif­tung ver­fügt über ein Stif­tungs­ver­mö­gen von über CHF 1‘100 Mio. und ver­tritt mit höchs­ter Prio­ri­tät die Inter­es­sen ihrer Mit­glie­der. Die ALSA PK gehört zu den Grün­dern der Kowema AG.

Bio­med betä­tigt sich seit ihrer Grün­dung 1951 als Handelsunternehmen für rezept­flich­tige sowie frei­ver­käuf­li­che phar­ma­zeu­ti­sche Pro­dukte im Schwei­zer Markt. Bio­med beschäf­tigt rund 60 Mit­ar­bei­tende.

Die Bossard Gruppe ist ein weltweit führender Anbieter von Produktlösungen und Dienstleistungen in der industriellen Verbindungs- und Montagetechnik. Mit 2‘300 Mitarbeitenden an weltweit 80 Standorten erzielte das Unternehmen im Geschäftsjahr 2017 einen Umsatz von CHF 786,2 Mio.

Die CONCORDIA zählt über 770’000 Ver­si­cherte und gehört damit zu den gröss­ten Kran­ken­ver­si­che­rern der Schweiz. Sie bie­tet Pri­vat­per­so­nen, Fami­lien, Unter­neh­men und Insti­tu­tio­nen best­mög­li­chen und ver­läss­li­chen mate­ri­el­len Schutz gegen die finan­zi­el­len Fol­gen von Krank­heit und Unfall.

Die CoOpera Sam­mel­stif­tung PUK ver­fügt über ein Gesamt­ver­mö­gen von rund CHF 660 Mio. und hat gut 500 ange­schlos­sene Unter­neh­mungen. Die Sam­mel­stif­tung hat ihren Sitz in Itti­gen (BE).

Die Eber­hard Unternehmungen sind zu 100% im Fami­li­en­be­sitz und ver­einen meh­rere Toch­ter­ge­sell­schaf­ten. Haupt­säch­lich sind sie in den Berei­chen Tief­bau, Rück­bau, Altlastsanierung und Bau­re­cy­cling tätig. Die gesamte Gruppe beschäf­tigt über 460 Mit­ar­bei­tende.

Die Federtechnik Group, mit Hauptsitz in Kaltbrunn, produziert an 3 Schweizer Standorten und verfügt über mehr als 80 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von technischen Federn. Die Gruppe beschäftigt rund 320 Mitarbeiter.

Die GEPABU Personalvorsorgestiftung verwaltet rund CHF 113 Mio. Die Stiftung hat ihren Sitz in Bern und hat rund 1000 Versicherte.

Die Otto Hof­stet­ter AG pro­du­ziert Spritz­giess­werk­zeuge zur Her­stel­lung von hoch­wer­ti­gen Kunst­stoff­ver­pa­ckun­gen. Als welt­weit zweit­gröss­ter Anbie­ter in die­sem Bereich beschäf­tigt sie über 220 Mit­ar­bei­tende.

Die Hug Bau­stoffe AG agiert seit 1946 als Ver­mitt­le­rin zwi­schen Bau­stoff­her­stel­lern und Bau­hand­wer­kern, wobei der Han­del mit hoch­wer­ti­gen Bau­stof­fen im Zen­trum steht. An neun Stand­or­ten sind mehr als 135 Mit­ar­bei­tende beschäf­tigt.

Das Familienunternehmen Jehle AG hat ihren Sitz in Etzgen und ist in den Sparten Stanztechnik und Umformtechnik, sowie im Werkzeugbau und Formenbau tätig. Es werden rund 170 Mitarbeiter beschäftigt.

Die Komax Gruppe ist im Maschinen- und Sys­tem­bau im Berei­ch der Kabel­kon­fek­tion tätig. Die Unter­neh­mung erwirt­schaf­tete 2016 rund CHF 370 Mio. Umsatz und beschäf­tigt 1’500 Mit­ar­bei­tende.

Das Tätig­keits­ge­biet der Lip­pu­ner Gruppe umfasst das breit gefä­cherte Gebiet der Haus- und Ener­gie­tech­nik, die indus­tri­elle Blech- und Metall­be­ar­bei­tung sowie den Metall- und Fas­sa­den­bau. Lip­pu­ner beschäf­tigt mehr als 340 Mit­ar­bei­tende.

Die Pensionskasse Merlion bezweckt die berufliche Vorsorge im Rahmen des BVG für die Mitglieder von Swissavant – Wirtschaftsverband Handwerk und Haushalt (gegen die wirtschaftlichen Folgen von Alter, Tod und Invalidität). Die Vorsorgeeinrichtung mit Sitz in Wallisellen hat ein Stiftungsvermögen von rund CHF 107 Mio.

Die Rivora Sammelstiftung (ehemals Rieter Sammelstiftung) verwaltet ein Stiftungsvermögen von knapp CHF 1‘200 Mio. Die Sammelstiftung hat ihren Sitz in Winterthur.

Die Sau­ter, Bach­mann AG mit Sitz in Gla­rus ent­wi­ckelt und pro­du­ziert Prä­zi­si­ons­zahn­rä­der, Hoch­leis­tungs­ge­triebe und Trans­mis­si­ons­sys­teme für höchste Ansprü­che.

Die SFS Group ist ein welt­weit täti­ges Unter­neh­men für mecha­ni­sche Befes­ti­gungs­sys­teme und Prä­zi­si­ons­form­teile. Sie erwirt­schaf­tete 2016 einen Umsatz von fast CHF 1.44 Mil­li­ar­den und beschäf­tigt aktuell rund 9’000 Mit­ar­bei­tende.

Die Valitas Sammelstiftung BVG ist seit 2001 unabhängig, persönlich und erfolgreich und hat ihren Sitz in Zürich. Aktuell 124 angeschlossene Unternehmen mit über 6’000 Versicherten vertrauen auf die individuellen Lösungen der Valitas. Das Gesamtvermögen beträgt gut CHF 1.1 Mrd.

Die E. Weber AG wurde 1938 gegründet und hat ihren Sitz in Wattwil. Sie ist im Hoch-, Tief- und Strassenbau tätig und bietet weiter auch Dienstleistungen in den Bereichen Belagsbau, Fassadenbau, Bohr- und Abbautechnik an.